TAUCHAUSFLÜGE AUF MALLORCA

Home » Tauchorte

WARUM MIT ZOEA MALLORCA TAUCHEN?

Die Gegend im Südwesten von Mallorca ist sehr privilegiert, weil das Meer hier sehr klar und ruhig ist, mit einem der fischreichsten Ökosysteme des Mittelmeeres und einer grossen Vielfalt traumhafter Unterwasserlandschaften, Wracks, Höhlen und Klippen. Hier kannst Du unter anderem auf Zackenbarsche, Meerraben, Moränen, Conger und Barracudas treffen. Die Sicht beträgt im Mittel 30 m und die Temperaturen liegen zwischen 16 Grad im April und 28 Grad im August.

TAUCHGÄNGE FÜR JEDEN GESCHMACK

Wir haben 30 Tauchplätze ausgewählt, mit einer Tiefe zwischen 10 und 40 Metern, die zwischen 12 (Naturschutzgebiete Toro und Malgrats) und 30 Minuten (Naturschutzgebiet Dragonera) entfernt sind. Überdies organisieren wir Tauchausflüge in den Naturpark von Cabrera. Es gibt Tauchplätze für jeden Geschmack und für jede Könnensstufe und selbst wenn Du sie alle tauchst, wirst Du nicht das Gefühl haben, dass sich zwei gleichen.

MIT ALLEN ANEHMLICHKEITEN FÜR TAUCHER

Wenn Du nicht Deine ganze Ausrüstung mit auf die Reise nehmen willst, kannst Du Dir hier welche leihen.Wenn Du hingegen lieber mit Deinem eigenen Equipment tauchst, brauchst Du es nach dem Tauchen nicht nass mit herumzuschleppen, sondern kannst es bei uns bis zu Deinem nächsten Tauchgang bei uns lagern. Unsere Tauchflaschen haben sowohl DIN wie auch internationale Anschlüsse.

SO SIND DIE TAUCHAUSFAHRTEN ORGANISIERT

Von Montags bis Sonntags treffen wir uns ab 9:00 Uhr im Tauchcenter. Auf Wunsch holen wir Dich auch gerne im Hotel ab und bringen Dich später wieder zurück, vorausgesetzt das Hotel befindet sich in der Gemeinde von Calvia. Nach Erledigen des Papierkrams und dem Vorbereiten der Ausrüstung geht es los auf unseren bequemen Tauchbooten Belone Belone, Conger Conger und Puntazzo Puntazzo, die direkt vor unserem Center liegen.

Jeden Morgen fahren wir um 9:30 Uhr raus und bleiben den ganzen Morgen auf dem Meer. Um ca. 13:30 Uhr kommen wir zurück, nachdem wir zwei Tauchgänge von je ca. 45 Minuten gemacht haben. Manchmal kommen wir auch zwischen den Tauchgängen in den Hafen. Im Winter machen wir nur einen Tauchgang und kommen ungefär um 11:30 Uhr zurück

Zwischen den Tauchgängen machen wir eine Oberflächenpause, wechseln die Tanks und fahren zum zweiten Tauchplatz. Vor, während und nach den Tauchgängen steht Dir immer einer unserer Instruktoren oder Guides zur Seite, die Dir bei allem helfen und sich um Deine Sicherheit kümmern.

Suscríbete a nuestra Newsletter

You have Successfully Subscribed!